Freitag, 28. August 2015

[Rezension] Elke Mattern, Angelica Ensel und Carina Frey - Schwangerschaft und Geburt selbstbestimmt: Gut informiert über Vorsorge, Rechte und finanzielle Hilfen


Gut informiert - selbstbestimmt entscheiden. Während einer Schwangerschaft stellen sich viele Fragen – häufig ausgelöst durch unnötige Vorsorgeuntersuchungen, Überdiagnostik und schlechte Informationen. Das verunsichert werdende Eltern, schafft Ängste und führt zu Eingriffen, die nicht erforderlich sind. Dieser Ratgeber setzt unabhängige und fundierte Informationen dagegen. Damit Eltern selbst entscheiden können, wie viel Medizin sie während Schwangerschaft und Geburt haben möchten.

Freitag, 21. August 2015

[Rezension] Nicole Böhm - Die Chroniken der Seelenwächter, Band 7: Tod aus dem Feuer

"Dort schien die Sonne, die Vögel zwitscherten ihre Lieder, neben dem Blut drang der Duft nach wilden Rosen und frischem Gras ins Foyer. Es war ein blutiger, wunderschöner, ekelhafter Tag im sommerlichen Schottland." Zitat S. 51

Jess befindet sich in ihrer ganz persönlichen Hölle. Hilflos an Jaydee gekettet muss sie mit anhören, wie Violet vor Qualen schreit und Ralf anfleht, aufzuhören. Aber auch Jaydee geht es nicht besser: Er versucht mit aller Kraft, den Jäger in seinen Schranken zu halten und weiß, dass er es nicht schaffen wird. Sobald er seine Ketten gesprengt hat, wird er sich auf Jess stürzen und ihr Blut fordern.
Mittlerweile wirken sich Ralfs Pläne nicht nur auf das Leben von Jess und Violet aus. Der Polizist Benjamin Walker wird erneut in die Welt der Seelenwächter gezogen und sieht sich einer Dämonin gegenüber, die stärker und unberechenbarer ist als je zuvor. 
Das Spiel mit dem Feuer hat begonnen. Und es bringt eine uralte teuflische Kraft in die Welt, die nur durch eine Sache befriedigt werden kann: Menschenseelen.

Montag, 17. August 2015

[Rezension] Erin Hunter - Warrior Cats. Feuer und Eis: I, Band 2

"Feuerherz stand allein im Wald, sein Herz klopfte beim Anblick des Zweibeinerzauns. Vor einem Mond wäre seine Behauptung, er sei froh, dass sein altes Leben vorbei sei, vollkommen wahr gewesen. Jetzt war er sich da nicht mehr so sicher." Zitat S. 158

Aus Feuerpfote, dem jungen Schüler des DonnerClans, ist Feuerherz geworden, ein mutiger Krieger. Als der Winter kommt, spitzt sich die Situation im Wald zu: Hunger und Not, geheime Bündnisse und Machtgier bedrohen den Frieden zwischen den vier KatzenClans. Ausgerechnet jetzt lässt sich Feuerherz’ bester Freund Graustreif auf eine gefährliche Liebesbeziehung ein. Die Freundschaft der beiden wird auf eine harte Probe gestellt …

Freitag, 14. August 2015

[Rezension] Dania Dicken - Am Abgrund seiner Seele (Profiler-Reihe 1)

"Sie war hübsch. Sie war sogar besonders hübsch, wenn sie so dalag und weinte. Ehe er ging, warf er ihr einen zärtlichen, beinahe dankbaren Blick zu." Zitat S. 22

Ein Vergewaltiger überfällt im beschaulichen ostenglischen Norwich immer wieder Studentinnen und steigert sich, bis er sogar zum Mörder wird. Psychologiestudentin Andrea versucht, ein Täterprofil von ihm zu erstellen, denn seit sie ihn bei der letzten Vergewaltigung gestört hat, steht sie ganz oben auf seiner Todesliste...

Mittwoch, 12. August 2015

[Rezension] F. Paul Wilson - Tollwütig

"An diesem Morgen hatte er Nadia erklärt, Drogen interessierten ihn  nicht, sie gingen ihn nichts an. Aber das stimmte nicht mehr. Sie waren jetzt kein anonymes Problem mehr, sondern eine ganz persönliche Angelegenheit." Zitat S. 418

Als Handyman Jack von der Ärztin Nadia Radzminsky auf die Spur von Milos Dragovic gesetzt wird, findet er sich bald in der glitzernden Halbwelt der Designerdrogen wieder. Die scheinbar harmlose Wunderdroge Berzerk überschwemmt die Stadt, doch dann gipfelt der Rausch einiger Konsumenten in einem Amoklauf. Jack kommt dem grauenhaften Geheimnis der Pillen auf die Spur - und entdeckt, dass die Stadt in einer Gefahr schwebt, die die schrecklichsten Albträume übertrifft.

Dienstag, 28. Juli 2015

[Rezension] Nicole Böhm, Die Chroniken der Seelenwächter, Band 6: Spiel mit dem Feuer


Joanne hat es geschafft. Sie ist ins Haus der Seelenwächter eingedrungen, um die Pläne ihres Meisters voranzubringen. Jess kämpft um ihr Überleben, denn Joanne scheut vor keiner Grausamkeit zurück, um ihr Ziel zu erreichen. Während sie im Haus der Seelenwächter alles vorbereitet, treibt Ralf grausame Spiele mit seinem Bruder.
Auch Jaydee findet sich in einer gefährlichen Situation wieder. Er ist fernab seiner Freunde in einem fremden Ort gestrandet. Um zurück nach Hause zu kehren, muss er sich mit jemandem verbünden, der nicht mit offenen Karten spielt. Das Spiel mit dem Feuer beginnt. Und nicht alle werden diesen Kampf mit den Flammen überleben.

Donnerstag, 16. Juli 2015

[Rezension] Alexandra Bracken - Die Überlebenden

"Soweit ich wusste, war man fein raus, wenn man älter als dreizehn gewesen war, als sie angefangen hatten, die Kids zusammenzutreiben - man durfte auf dem Brettspiel des Lebens Freakland links liegen lassen und geradewegs nach Normalistan reisen." Zitat Seite 52

Ruby hat überlebt. Doch der Preis dafür war hoch. Sie hat alles verloren: Freunde, Familie, ihr ganzes Leben. Weil sie das Virus überlebt hat. Weil sie nun eine Fähigkeit besitzt, die sie zur Bedrohung werden lässt, zu einer Gefahr für die Menschheit. Denn sie kann die Gedanken anderer beeinflussen. Deshalb wurde sie in ein Lager gebracht mit vielen anderen Überlebenden. Deshalb soll sie getötet werden. Aber Ruby hat nicht überlebt, um zu sterben. Sie wird kämpfen, schließlich hat sie nichts zu verlieren. Noch nicht ...

Dienstag, 7. Juli 2015

[Rezension] James Hankins - Brothers and Bones, Blutige Lügen

"In meinem Kopf überschlugen sich die Gedanken, purzelten übereinander, rumpelten durch mein Hirn wie nasse Turnschuhe in einem Wäschetrockner." Zitat Seite 378

»Danke, Wiley.« Vier Silben, die das Leben des jungen Staatsanwalts Charlie Beckham von Grund auf verändern. Denn den Spitznamen, bei dem ihn der Obdachlose in der U-Bahn nennt, kannte nur einer – sein Bruder Jake. Der investigative Journalist verschwand vor vielen Jahren spurlos. Weiß der Fremde, was damals mit ihm passierte? Ist Jake vielleicht sogar noch am Leben? Charlies Suche führt ihn in die finstersten Gassen Bostons, denn nur die skrupellosesten Männer der Stadt können ihm Antworten auf all seine Fragen geben …

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...